Beachten Sie bitte unsere Frühbucherrabatte bei Anmeldung bis zum 31.01.2020!

Reisefinder

Stillisirte Hügel

‹ zurück zu allen Reisen

7 Tage

Ostseebad Kühlungsborn - an Mecklenburgs Küste im Vier-Sterne-Hotel

Reisedatum

08.06.2020 - 14.06.2020
noch wenige Plätze

Preis

Frühbucherrabatt (bis 31.01.2020) statt

834 € p.P.
nur 822,00 € p.P.

EZ-Zuschlag: 115,00 €
Gruppenrabatt möglich

Beschreibung

Die mecklenburgische Ostseeküste hat eine lange Tradition als Urlaubsregion. Hier wurde mit Heiligendamm, der weißen Stadt am Meer, das erste Seebad Deutschlands gegründet. Die traumhaft schöne Landschaft zwischen Lübeck und Rostock fasziniert mit ihren prächtigen Badeorten Warnemünde und Kühlungsborn. Dieses Seebad mit Flair begeistert durch die alten, wunderschön restaurierten Villen im Stil der Bäderarchitektur. Deutschlands längste Strandpromenade bietet herrliche Ausblicke auf die Ostsee und führt bis zur Seebrücke und zum Bootshafen. Ansprechende Restaurants laden zum Verweilen ein. Die Attraktivität Kühlungsborns, aber auch die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung garantieren einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub.

Ihr Urlaubsdomizil ist das ****Hotel Edison in Kühlungsborn. Dieses liegt nahe zu Zentrum und Meer und dennoch idyllisch und ruhig zwischen Küstenwald und dem Lindenpark. Den Ostseestrand erreichen Sie in nur 300 Metern. Die Zimmer wurden neu gestaltet, sind modern und komfortabel eingerichtet und per Aufzug erreichbar. Sie sind mit Dusche/WC, TV, Zimmersafe, Telefon, Minibar, kostenfreiem W-Lan sowie teilweise mit Balkon ausgestattet. Darüber hinaus bieten der Saunabereich und die Dachterrasse Möglichkeiten zur Entspannung. Im Hotelrestaurant mit Wintergarten und Terrasse können Sie vorzüglich speisen und an der Bar den Abend gemütlich ausklingen lassen. Der Hoteleingang ist über eine Treppe mit 10 Stufen und das Restaurant über eine kurze Treppe mit acht Stufen erreichbar. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Das Abendessen wird ebenfalls in Buffetform mit einem kalten und einem warmen Anteil angeboten.

Abfahrtsorte

In diesen Städten und Gemeinden inklusive aller Ortsteile holen wir Sie kostenlos ab:
Aßlar, Bischoffen, Breitscheid, Dietzhölztal, Dillenburg, Driedorf, Ehringshausen, Eschenburg, Greifenstein, Haiger, Herborn, Mittenaar, Leun, Siegbach, Sinn.
In folgenden Städten und Gemeinden holen wir Sie an einem zentralen Abfahrtspunkt kostenlos ab:
Wetzlar ZOB, Burbach, Nassauische Straße, Wilnsdorf, Rudersdorfer Straße, Burgsolms Bahnhof.

Reiseverlauf

(vorläufig, Änderungen möglich)

  1. Tag: Anreise über die Autobahn Dortmund – Bremen – Hamburg – Lübeck – Wismar. Dann über die Landstraße nach Kühlungsborn.
     
  2. Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück starten Sie zu Ihrem ersten Ausflug. Dieser führt Sie auf die Ostseeinsel Poel in der Wismarbucht. Im kleinen Hafenort Timmendorf steigen Sie um und fahren mit einem Ausflugsschiff ins schöne Ostseebad Boltenhagen. Dort haben Sie Freizeit für einen Bummel auf der Promenade oder am Strand. Danach holt Sie unser Bus wieder ab und Sie fahren zurück nach Kühlungsborn.
     
  3. Tag: Zur freien Verfügung und Erholung in Kühlungsborn. Nutzen Sie die vielfältigen Erholungsmöglichkeiten in Kühlungsborn. An einem Tag besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Abendfahrt ins Seebad Warnemünde: Dort erleben Sie hautnah das Ablegen eines Kreuzfahrtschiffes: ein immer wieder beeindruckendes Ereignis! Die Rückkehr erfolgt am späten Abend.
     
  4. Tag: Ausflugsfahrt nach Rostock und Warnemünde. Am Vormittag Gelegenheit zu einem Stadtbummel durch die attraktive Fußgängerzone von Rostock. Gegen Mittag Weiterfahrt ins Seebad Warnemünde. Unternehmen Sie einen Bummel am Alten Strom, flanieren Sie über die elegante Strandpromenade, genießen Sie den breiten Strand, nehmen an einer Hafenrundfahrt teil oder schauen Sie den Schiffen beim Ein- und Auslaufen zu. Die Rückfahrt können Sie auf Schienen zurücklegen: Gelegenheit zu einer Fahrt mit der Schmalspureisenbahn „Molli“ von Bad Doberan nach Kühlungsborn. Dort holt Sie unser Bus ab und bringt Sie wieder ins Hotel zurück.
     
  5. Tag: Tagesausflug nach Wismar. Die altehrwürdige Hansestadt zählt zum Welterbe der UNESCO und präsentiert sich mit einem der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Der Marktplatz mit seinen sorgfältig restaurierten Bürgerhäusern und der Wasserkunst zählt zu den größten seiner Art in der Bundesrepublik. Die monumentalen Kirchenbauten und die Straßenzüge aus der Blütezeit der Hanse vermitteln den Eindruck einer kleinen Zeitreise. Bei einer einstündigen Führung durch das Zentrum erhalten Sie einen Überblick über die Stadt. Danach steht die Zeit zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Fahrt mit dem Aufzug hinauf zur Aussichtsplattform in der St.-Georgen Kirche, wo man den Panoramablick über die Stadt genießt.
     
  6. Tag: Zur freien Verfügung und Erholung in Kühlungsborn.
     
  7. Tag: Nach dem Frühstück Antritt der Rückreise in den Lahn-Dill-Kreis.

 

Hinweis: Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind, um an dieser Reise teilnehmen zu können, sprechen Sie uns bitte an!

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise
  • 6 x Übernachtung im ****Hotel Edison in Kühlungsborn inkl. Kurtaxe
  • Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Zimmersafe, W-Lan
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 6 x Abendessen als kalt-warmes Buffet
  • 1 x Busausflug Insel Poel / Ostseebad Boltenhagen
  • 1 x Schifffahrt von der Insel Poel nach Boltenhagen
  • 1 x Tagesfahrt Hansestadt Rostock und Seebad Warnemünde
  • 1 x Tagesausflug in die Hansestadt Wismar mit ca. einstündiger Stadtführung
  • 1 x Abendfahrt nach Warnemünde zum Ablegen eines Kreuzfahrtschiffes
  • Abhol- und Bringservice von/zu den nebenstehend genannten Abfahrtsorten