4 Tage Passionsspiele in Erl /Tirol Hotel Weßnerhof in Marquartstein / Chiemgau

© Foto: Carsten Bräunche

Kategorie Mehrtagesfahrt

Abfahrt: 02.08.2019, 06:30 Uhr
Abfahrtsort: In diesen Städten und Gemeinden inklusive aller Ortsteile holen wir Sie kostenlos ab: Aßlar, Bischoffen, Breitscheid, Dietzhölztal, Dillenburg, Driedorf, Ehringshausen, Eschenburg, Greifenstein, Haiger, Herborn, Leun, Mittenaar, Siegbach, Sinn. In folgenden Städten und Gemeinden holen wir Sie an einem zentralen Abfahrtspunkt kostenlos ab: Wetzlar ZOB, Burbach, Nassauische Straße, Wilnsdorf, Rudersdorfer Straße, Burgsolms Bahnhof.

2019 finden im österreichischen Erl wieder die Passionsspiele statt. Alle sechs Jahre wird dort das Leiden Christi auf die Bühne gebracht. Seit dem Mittelalter sind Passionsspiele ein wesentliches Merkmal der Tiroler Kulturlandschaft. Entstanden sind sie vielfach auf Grund von Gelöbnissen in Notzeiten. Seit 1613 verkünden hier die Dorfbewohner in Passions- und Osterspielen die christliche Botschaft. Das heutige Passionsspielhaus in Erl bietet Platz für 1.500 Zuschauer. Die 25 Meter breite Bühne bildet einen eindrucksvollen Rahmen für die 500 Laiendarsteller. Die Passionsspiele in Erl werden seit nunmehr über 400 Jahren aufgeführt. Der Standort Ihres Hotels für diese Kurzeise ist Marquartstein im Chiemgau. Im Flusstal der Tiroler Ache gelegen, wird der Luftkurort umrahmt von den Bergen der Chiemgauer Alpen. Das „bayrische Meer“, der Chiemsee liegt nicht weit entfernt und bietet vielfältige Erholungsmöglichkeiten und eindrucksvolle Ausblicke auf die Chiemgauer Berge. Sie wohnen im ***Hotel Weßnerhof in Pettendorf, einem Ortsteil von Marquartstein. Das familiär geführte Hotel verfügt über verschiedene Restauranträume, Lift im Haupthaus, eigene Konditorei und Schnapsbrennerei. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und mit Dusche/WC, teilweise Fön, Telefon, TV und teilweise mit einem Balkon ausgestattet. Für das leibliche Wohl sorgt morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und abends ein Drei-Gang-Wahlmenü.

Ihr Reiseverlauf:

(vorläufig, Änderungen möglich):

  1. Tag: Anreise auf der Autobahn nach Bayern. Bei München verlassen Sie die Autobahn. Sie fahren ein Stück über Land und legen am Nachmittag eine Pause bei der Wallfahrtskirche Maria Eck ein. Von der Terrasse des Klostergasthofs können Sie bei herrlicher Aussicht auf den Chiemgau und den Chiemsee einen Kaffee und ein Stück Kuchen genießen. Danach haben Sie nur noch eine kurze Strecke bis zum Zielort Marquartstein.
  2. Tag: Durch die Chiemgauer Alpen fahren Sie in den Passionsspielort Erl. Die Vorstellung im Passionsspielhaus beginnt um 13.00 Uhr. Das Erler Spiel beeindruckt besonders durch eine ausgeprägte Gestaltung der Szenen des Kreuzwegs, einen aktuellen und modernen Text, eine stimmungsvolle Lichtgestaltung und eine eigens komponierte Passionsmusik, die live vom Chor und dem Orchester dargeboten wir.  Nach Ende der Aufführung erfolgt gegen 17.30 Uhr die Rückfahrt nach Marquartstein zum Abendessen im Hotel.
  3. Tag: Ausflugsfahrt an den Chiemsee. In Prien steigen Sie um auf ein Schiff der Chiemseeflotte und unternehmen an der Inseltour West teil. Dabei können Sie individuell die Fahrt nach eigenem Wunsch für Landgänge auf der Herreninsel mit dem berühmten Schloss Herrenchiemsee und der Fraueninsel unterbrechen. Zurück in Marquartstein, genießen Sie am Nachmittag die Erzeugnisse der hoteleigenen Schnapsbrennerei im Rahmen einer kleinen Schnapsprobe.
  4. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie am Vormittag die Rückreise an, welche Sie für die Mittagspause im Raum Altmühltal unterbrechen. Vorbei an Nürnberg und Würzburg erreichen Sie wieder die Heimatorte im Lahn-Dill-Kreis.

 

Hinweis: Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind, um an dieser Reise teilnehmen zu können, sprechen Sie uns bitte an!

 

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise
  • 3 x Übernachtung im Hotel Weßnerhof in Marquartstein im Chiemgau
  • Kurtaxe für die Dauer des Aufenthalts
  • Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV und teilweise Balkon
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel als Drei-Gang-Wahlmenu
  • 1 x Eintrittskarte der Preiskategorie I der Passionsspiele Erl am 03.08.2019
  • 1 x Chiemseeschifffahrt „Inseltour-West“
  • 1 x kleine Schnapsprobe im Hotel
  • Abhol- und Bringservice von/zu den nebenstehend genannten Abfahrtsorten
  • Preis: 422,50 € p.P.
EZ-Zuschlag: 59,00 €/p.P.
Gruppenrabatt: auf Anfrage
  • noch frei
  • noch wenige Plätze frei
  • leider ausgebucht, das Nächste mal früher ;-)
Diese Reise jetzt anfragen