Mit uns zu den schönsten Zielen in Deutschland und Europa!

Reisefinder

Stillisirte Hügel

‹ zurück zu allen Reisen

7 Tage

Goldener Herbst in Südtirol - Kiens im Pustertal

Reisedatum

12.09.2020 - 18.09.2020
frei

Preis

706 € p.P.

EZ-Zuschlag: 117,00 €
Gruppenrabatt möglich

Beschreibung

Die kleine Gemeinde Kiens im Pustertal ist durch ihre zentrale Lage zwischen den Zillertaler Alpen im Norden und den Dolomiten im Süden ein idealer Standort für erlebnisreiche Ausflüge in die bezaubernde Bergwelt Südtirols. Mit dem im Reisepreis eingeschlossenen Holiday Pass können Sie zudem alle öffentlichen regionalen Verkehrsmittel in Südtirol kostenfrei nutzen.

Sie wohnen im familiär geführten und bei unseren Gästen beliebten Hotel Leitgamhof. Dieses bietet dem Gast jeglichen Komfort: Neben den behaglich eingerichteten Zimmern mit Bad/WC oder Dusche/WC, Telefon und TV gehören Fahrstuhl, Hallenbad, Sauna, Bar sowie großzügig und gemütlich gestaltete Aufenthaltsbereiche zur Ausstattung. Zum Wellnessbereich zählt außerdem eine Blockhaussauna und der Naturbadeteich. Die ausgezeichnete Küche des Hotels verwöhnt auch anspruchsvolle Genießer mit Südtiroler Köstlichkeiten, italienischen und internationalen Gerichten.

Abfahrtsorte

In diesen Städten und Gemeinden inklusive aller Ortsteile holen wir Sie kostenlos ab:
Aßlar, Bischoffen, Breitscheid, Dietzhölztal, Dillenburg, Driedorf, Ehringshausen, Eschenburg, Greifenstein, Haiger, Herborn, Leun, Mittenaar, Siegbach, Sinn.
In folgenden Städten und Gemeinden holen wir Sie an einem zentralen Abfahrtspunkt kostenlos ab:
Wetzlar ZOB, Burbach, Nassauische Straße, Wilnsdorf, Rudersdorfer Straße, Burgsolms Bahnhof.

Reiseverlauf

(vorläufig, Änderungen möglich)

  1. Tag: Anreise über Würzburg – München – Kufstein – Brenner – Brixen nach Kiens.
     
  2. Tag: Halbtagesfahrt nach Brixen. Ausreichend Freizeit, z.B. für einen gemütlichen Stadtbummel oder wahlweise Busfahrt in den Ortsteil St. Andrä. Dort Gelegenheit zur Fahrt mit der Seilbahn auf die Plose, den Brixener Hausberg. Die Ausblicke auf das Bergmassiv des Peitlerkofel sind grandios und die Geislergruppe scheint zum Greifen nahe.
     
  3. Tag: Tagesausflug in den Süden Südtirols und an die Weinstraße. Zunächst fahren Sie bis Bozen. Dort biegen Sie ab ins Eggental. Es geht hinauf auf das Lavazèjoch. Von diesem Dolomitenpass führt eine Stichstrasse zum Jochgrimm. In diesem aussichtsreichen Wander- und Spaziergebiet zwischen den Gipfeln von Weiss- und Schwarzhorn ist ein längerer Aufenthalt geplant. Besuchen Sie bei einem Spaziergang eine der schönen bewirtschafteten Almen. Anschließend fahren Sie über Cavalese ins Etschtal. Auf der Südtiroler Weinstraße genießen Sie die Ausblicke auf die liebliche Reben- und Berglandschaft ringsum. Natürlich wird am berühmten Kalterer See eine Pause eingelegt.
     
  4. Tag: Auf geht’s zur großen Dolomitenrundfahrt. Bei Toblach biegt der Bus in die Dolomitenwelt ab. Unterhalb der Drei Zinnen hinauf zum schönen Misurinasee. Von dort weiter über den Passo Tre Croci nach Cortina d’Ampezzo. Die nächste Pause legen Sie am Falzaregopass ein. Danach geht es durch das Buchensteiner Tal durch Arabba auf das Pordoijoch. Auf der Passhöhe legen wir dieses Mal eine etwas längere Pause ein. Es besteht die Gelegenheit zu einer Fahrt mit der spektakulären Seilbahn auf den Sass Pordoi. Auf 2.950 Metern bietet sich vom Aussichtspunkt der Panoramaterrasse ein unvergleichlicher Ausblick. Über das Sellajoch reisen Sie durch das Grödnertal wieder zurück ins Hotel.
     
  5. Tag: Busausflug ins Ratschingser Tal bei Sterzing. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Fahrt mit der neuen Kabinenbahn von Ratschings zum Jaufen. An der Bergstation unweit des berühmten Jaufenpasses angekommen, bieten sich Möglichkeiten zu aussichtsreichen Spaziergängen. Zurück im Tal können Sie am Gasthof Jaufensteg eine Pause einlegen oder von dort hinunter durch die beeindruckende Gilfenklamm abwärts nach Stange wandern, wo Sie wieder vom Bus empfangen werden. Den Ausflug rundet eine Besichtigung des Sterzinger Milchhofs ab, wo der bekannte Sterzinger Joghurt produziert wird, ab.
     
  6. Tag: Am Vormittag Gelegenheit zu einer leichten Wanderung mit Ihrer Wirtin in Kiens. Im Anschluss erwartet Sie eine Speckjause. Die übrige Zeit des Tages steht vor Ort zur freien Verfügung. Nutzen Sie auch die wunderschön gestaltete Gartenanlage rund um den Naturbadeteich des Hotels.
     
  7. Tag: Heimreise über Sterzing – Brenner – Innsbruck – München - Nürnberg - Würzburg.

 

Hinweis: Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind, um an dieser Reise teilnehmen zu können, sprechen Sie uns bitte an!

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise
  • 6 x Übernachtung im sehr guten Hotel Leitgamhof in Kiens
  • Ortstaxe für Südtirol inkl. Holiday Pass
  • Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Fön, Telefon, SAT- TV, Radio, Safe
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als Vier-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • 1 x festliches Galadinner bei Kerzenlicht inklusive Aperitif
  • 1 x Grillabend mit Nachtischbuffet
  • freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft des Hotels
  • kleine Wanderung in die Umgebung von Kiens mit anschließender Speckjause
  • 1 x Halbtagesfahrt nach Brixen und St. Andrä mit Gelegenheit zur Seilbahnfahrt auf die Plose
  • 1 x Tagesausflug „große Dolomitenrundfahrt“
  • 1 x Tagesfahrt zum Jochgrimm und an die Südtiroler Weinstraße mit Aufenthalt am Kalterer See
  • 1 x Busausflug ins Ratschingser Tal mit Möglichkeit zur Seilbahnfahrt zum Jaufen
  • Ausflüge teilweise mit örtlicher Reiseleitung
  • Abhol- und Bringservice von/zu den nebenstehend genannten Abfahrtsorten