Mit uns zu den schönsten Zielen in Deutschland und Europa!

Reisefinder

Stillisirte Hügel

‹ zurück zu allen Reisen

7 Tage

am zauberhaften Lago Maggiore

Reisedatum

23.09.2020 - 29.09.2020
frei

Preis

713 € p.P.

EZ-Zuschlag: 124,00 €
Gruppenrabatt möglich

Beschreibung

Bereits zur Zeit der Römer zog der zweitgrößte italienische See Menschen an, die an den Ufern ihre Zelte aufschlugen. Später entwickelten sich die Siedlungen zu kleinen Fischerdörfern und Städten. Schließlich begeisterte der Lago Maggiore mit dem aufkommenden Fremdenverkehr zunehmend Gäste, die eine Vorliebe für tolle Landschaften und viel Sonne hatten. Reiche Familien aus dem Piemont und der Lombardei verbrachten die Sommer am See und ließen sich prächtige Villen und herrliche Parks erbauen. Heute ist der See ein besonders bei deutschen Gästen beliebtes Ferienziel, das zu jeder Jahreszeit seinen besonderen Reiz hat.

Ihr Urlaubshotel ist das ***Hotel Alpi in Baveno, einem schon seit dem 19. Jahrhundert besuchter Bade- und Urlaubsort mit zahlreichen herrschaftlichen Villen. Das familiengeführte Hotel liegt nur ca. 500 m vom Ortszentrum mit dem Hafen entfernt. Dort legen auch die Boote ab, welche die Besucher zu den berühmten Borromäischen Inseln bringen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, Sonnenterrasse und Aufzug. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Heizung, Klimaanlage, Telefon, Safe, TV, WLAN und zum Großteil mit Balkon mit Seeblick ausgestattet.

Abfahrtsorte

Von diesen Städten und Gemeinden inklusive aller Ortsteile holen wir Sie kostenlos ab:
Aßlar, Bischoffen, Breitscheid, Dietzhölztal, Dillenburg, Driedorf, Ehringshausen, Eschenburg, Greifenstein, Haiger, Herborn, Leun, Mittenaar, Siegbach, Sinn.
In folgenden Städten und Gemeinden holen wir Sie an einem zentralen Abfahrtspunkt kostenlos ab:
Wetzlar ZOB, Burbach, Nassauische Straße, Wilnsdorf, Rudersdorfer Straße, Burgsolms Bahnhof.

Reiseverlauf

(vorläufig, Änderungen möglich):

  1. Tag: Abreise am frühen Morgen auf der Autobahn Freiburg – Basel – Gotthardtunnel – Bellinzona. Vorbei an Locarno und Verbania erreichen Sie Ihren Zielort Baveno.  
     
  2. Tag: Nach dem Frühstück erkunden Sie die Borromäischen Inseln, die quasi vor der Haustür Ihres Hotels im See liegen. Mit einem Ausflugsboot besuchen Sie die Fischerinsel, die Isola dei Pescatori und die schöne Insel, die Isola Bella. Dort besuchen Sie den prächtigen Sommerpalast mit seinem herrlichen Terrrassengarten. Am Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück und können Ihren Urlaubsort Baveno und die Hotelanlage vor dem Abendessen individuell erkunden.
     
  3. Tag: Heute führt Sie ein Ausflug in den schweizerischen Teil des Lago Maggiore. Zunächst fahren Sie durch das wildromantische Verzasca-Tal. Durch das felsenreiche Flusstal rauscht das klare, grüne Wasser des Bergbaches. Zum besonderen Reiz der Landschaft tragen auch die Wasserfälle bei. Im letzten Dorf des Tales legen Sie eine Mittagspause ein. Danach fahren Sie zurück nach Locarno. Dort steigen Sie um in die Centovallibahn. Mit dem Zug reisen Sie durch die wunderschönen Berglandschaften der „hundert Täler“ nach Domodossola. Von dort fahren Sie mit unserem Bus zurück ins Hotel.
     
  4. Tag: Mit unserem Bus geht es nach Verbania. Sie besuchen die sehenswerten Botanischen Gärten der Villa Taranto. Die im letzten Jahrhundert angelegten Gärten zeigen prachtvolle Pflanzen aller Couleur. Im Anschluss haben Sie Zeit zu einem Bummel über den großen Wochenmarkt in Intra.
     
  5. Tag: Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung starten Sie zu einem Tagesausflug nach Mailand. Bei einer Stadtrundfahrt und einem Rundgang lernen Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten kennen. Natürlich steht auch Freizeit zur Verfügung. Genießen Sie einen entspannten Aufenthalt, da am Sonntag kaum Verkehr in der Stadt herrscht. Trotzdem sind alle Geschäfte im Zentrum geöffnet.
     
  6. Tag: Der heutige Tag steht komplett zur Erholung vor Ort zur freien Verfügung. Vielleicht fahren Sie im Laufe des Tages von Baveno mit dem Linienbus oder dem Schiff in den benachbarten Bade- und Erholungsort Stresa.
     
  7. Tag: Leider verlassen Sie heute schon den zauberhaften Lago Maggiore und treten die Rückreise nach Deutschland an.

 

Hinweis: Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind, um an dieser Reise teilnehmen zu können, sprechen Sie uns bitte an!

Leistungen im Überblick

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise
  • 6 x Übernachtung im guten ***Hotel Alpi in Baveno
  • Zimmer mit Dusche/WC, Heizung, Klimaanlage, Telefon, Safe, TV, WLAN
  • 1 x Willkommensdrink im Hotel
  • 6 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 6 x Abendessen mit Salatbuffet
  • 1 x italienischer Abend mit Musik
  • 1 x Tagesausflug Borromäische Inseln mit Schifffahrt
  • 1 x Eintritt Palazzo Borromeo auf der Isola Bella
  • 1 x Tagesfahrt ins wildromantische Verzascatal im Tessin
  • 1 x Fahrt mit der Centovallibahn von Locarno nach Domodossola
  • 1 x Busausflug nach Verbania inklusive Eintritt Villa Taranto und Besuch des Wochenmarktes
  • 1 x Tagesfahrt nach Mailand
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Abhol- und Bringservice von/zu den nebenstehend genannten Abfahrtsorten