Schweizer Bergwelt

Erlebnisreiche Sommerreise in die sehenswerte

Unsere Sommerreise führt in die einzigartige Schweizer Bergwelt zwischen Bern, dem Vierwaldstätter See und dem Genfer See. Sie sehen Luzern mit der weltberühmten Kapellbrücke, erleben spektakuläre Zugfahrten mit dem Golden Pass Panoramic Express zum Genfer See und der historischen Zahnradbahn auf die Schynige Platte zu Füßen von Eiger, Mönch und Jungfrau, dazu aussichtsreiche Schifffahrten auf dem Thuner und dem Vierwaldstätter See. Die Unterbringung erfolgt im familiär geführten Hotel Hirschen in Eggiwil im Emmental.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Eggiwil im Kanton Bern 

Vorbei an Karlsruhe und Basel reisen Sie in den Kanton Bern, beziehen Ihre Zimmer im traditionsreichen 3*Hotel Hirschen in Eggiwil und nehmen Platz zum Abendessen.

2. Tag: Ausflug zum Vierwaldstättersee - Schifffahrt - Luzern 

Der heutige Ausflug führt zum Vierwaldstätter See. Der in ein wunderschönes Bergpanorama eingebettete, vielgestaltige See hat eine fjordartige, stark verzweigte Form. Sein Name hat seinen Ursprung in den historischen vier "Waldstätten", den drei Urkantonen Uri, Schwyz und Unterwalden, und dem Kanton Luzern, die gemeinsam den Vierwaldstättersee umgeben. Mit dem Rütlischwur am Vierwaldstättersee wurde im Jahr 1291 der Grundstein für die Schweizer Eidgenossenschaft gelegt.

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach Flüelen, das umrahmt von majestätischen Berggipfeln am Südende des Urnersees, einem Seitenarm des Vierwaldstättersees, liegt. Im Rahmen einer knapp dreistündigen Schiffspassage nach Luzern erleben Sie den See in allen Facetten und im Anschluss Luzern, das Tor zur Zentralschweiz. Das Luzerner Stadtbild prägt die gedeckte, mittelalterliche Kapellbrücke, die mit ihren Giebelgemälden zu den ältesten überdachten Holzbrücken Europas zählt. Historische, mit Fresken geschmückte Häuser umsäumen in der autofreien Altstadt malerische Plätze, die Jesuitenkirche aus dem 17. Jahrhundert gilt als der erste sakrale Barockbau der Schweiz. Im Anschluss an einen geführten Stadtrundgang bleibt Zeit für individuelle Erkundungen, bevor Sie durch die UNESCO Biosphäre Entlebuch in Ihr Domizil in Eggiwil zurückkehren.

3. Tag: Bahnfahrt mit dem Golden Pass Panoramic Express - Montreux am Genfer See

Nach dem Frühstück geht es heute zunächst nach Zweisimmen im Berner Oberland. Dort besteigen Sie den Golden Pass Panoramic Express, dessen Zugstrecke auf einer der schönsten Panoramastrecken der Schweiz durch die traumhafte Landschaft der Waadtländer Alpen via Gstaad hinunter nach Montreux am Genfer See führt. Die landschaftliche Schönheit, das angenehme Klima sowie berühmte Gäste haben der Region um Montreux den Namen „Schweizer Riviera“ eingebracht, Feinschmecker und Weintouristen setzen sie einem Schlaraffenland gleich. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit über die von Blumen, Skulpturen und mediterranen Bäumen gesäumten Uferpromenade zu bummeln, die von prächtigen Gebäuden aus der Belle Époque gesäumt ist. Über Vevey und durch die spektakulär am Ufer des Genfer Sees gelegenen Weinberge des UNESCO Weltkulturerbes Lavaux geht es im Anschluss zurück in Ihr Hotel, wo der Tisch zum Abendessen gedeckt ist.

4. Tag: Ausflug Berner Oberland - Bootsfahrt auf dem Thuner See - Interlaken - Zahnradbahnfahrt auf die Schynige Platte 

Die Zähringer-Stadt Thun am Nordende des Thunersees ist das Tor zum Berner Oberland. Im Zentrum der spätmittelalterlichen Altstadt mit den berühmten Hochtrottoirs thront das Schloss aus dem 12. Jahrhundert. Bei einer Schifffahrt über den am nördlichen Alpenrand gelegenen tiefblauen Thunersee gleitet der Blick über die lieblichen Ufer mit romantischen Dörfern und prächtigen historischen Schlössern bis hinauf zu den imposanten Gipfeln von Eiger, Mönch und Jungfrau. Die Mittagszeit verbringen Sie im charmanten Ferienort Interlaken, der zwischen Thuner- und Brienzersee liegt. Am Nachmittag bildet die Fahrt mit der Schynige Platte-Bahn von Wilderswil auf den Aussichtsberg Schynige Platte einen weiteren Höhepunkt dieser Reise. Die 7,3 Kilometer lange Zahnradstrecke überwindet 1420 Höhenmeter und gewährt beeindruckende Ausblicke auf Wälder, Alpweiden, den Thuner- und den Brienzersee und das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau. Die Rückfahrt zum Hotel führt entlang des Ufers des Thuner Sees. Zum Abendessen verwöhnt Sie die Hotelküche ein letztes Mal mit einem leckeren Menü.

5. Tag: Rückreise 

Eine erlebnisreiche Reise in die eindrucksvolle Schweizer Bergwelt geht zu Ende.

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise (vorbehaltlich Einschränkungen durch Hygienevorschriften)
  • 4 x Übernachtung im traditionsreichen 3*Hotel Hirschen in Eggiwil zwischen dem Vierwaldstätter See und Bern
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon und Sat-TV
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü oder vom Büffet) 
  • Ausflug zum Vierwaldstätter See inkl. Stadtführung Luzern und Schifffahrt von Flüelen nach Luzern
  • Bahnfahrt mit dem Golden Pass Panoramic Express von Zweisimmen nach Montreux in der 2. Klasse mit Aufenthalt am Genfer See
  • Ausflug Berner Oberland inkl. Bootsfahrt auf dem Thuner See, Aufenthalt in Interlaken und Fahrt mit der historischen Zahnradbahn von Wilderswil auf die Schynige Platte

Termine & Preise

5-Tages-Reise     Preis p.P.  
01.08.2022-05.08.2022 DZ
EZ
855,00 €
955,00 €
Anfragen
Zusatzinformationen
Gruppenrabatt möglich

Busanmietung

Busanmietung bei Bender Reisen

Alle Reisen im
Überblick, finden Sie Ihr
passendes Reiseangebot bei uns.

mehr erfahren

Geschenkgutschein

Geschenkgutschein - Reisegutschein von Bender Reisen

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

bestellen

Reisekatalog

Reisekatalog von Bender Reisen

Aktueller Reisekatalog.

blättern

anfordern

Newsletter

Abonnieren Sie unser kostenloses Reisemagazin.

Abonnieren
Sie unser kostenloses
Reisemagazin.

bestellen