• Bayerischer Wald, Passau & die Perlen Südböhmens

Bayerischer Wald, Passau & die Perlen Südböhmens

Bei dieser kurzweiligen Reise wohnen Sie in Hohenau unweit der Grenze zu Tschechien und erkunden neben dem Bayerischen Wald und der Dreiflüssestadt Passau auch das Moldautal, Schloss Hluboka (Frauenberg) und České Budějovice (Budweis), das wegen des hier gebrauten Biers weltberühmt ist.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Bayerischen Wald

Die Anreise in den Bayerischen Wald führt über Nürnberg, St. Englmar und Viechtach in den Erholungsort Hohenau am Rand des Nationalparks Bayerischer Wald. Dort beziehen Sie am Nachmittag Ihre Zimmer im 3*Hotel Hohenauer Hof. Am Abend verwöhnen Sie Ihre Gastgeber mit bayerischen und internationalen Köstlichkeiten.

2. Tag: Passau & Rundfahrt durch den Bayerischen Wald

Heute begleitet Sie ein Reiseleiter zunächst in die Drei-Flüsse-Stadt Passau und zeigt Ihnen dort die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Um die Mittagszeit geht es an Bord eines Ausflugsschiffs und Sie genießen zu einem Weißwurstimbiss unvergessliche Ausblicke auf Passau und die Flüsse Donau, Inn und Ilz mit ihren verschiedenen Färbungen. Die Rückreise in Ihr Hotel gestalten wir als Rundfahrt durch den Bayerischen Wald. Zum Abendessen nehmen Sie wieder Platz im Hotelrestaurant.

3. Tag: Böhmerwald & Budweis

Die heutige Rundfahrt führt in den Böhmerwald und nach České Budějovice (Budweis). Sie reisen vorbei am Moldaustausee und das Moldautal zunächst nach Hluboka (Frauenberg) nördlich von České Budějovice (Budweis). Bei einer Außenbesichtigung lernen Sie das oft als schönstes Schloss Tschechiens bezeichnete und märchenhaft anmutende Schloss Hluboka (Frauenberg) kennen. Das neugotische Juwel verdankt seine heutige Gestalt und den ausgedehnten Landschaftspark dem Geschlecht der Schwarzenbergs. Die Mittagspause verbringen Sie in der Bierstadt Budweis und haben dort Gelegenheit zur Einkehr in die Braustube der weltberühmten Brauerei. Die Rückreise führt über das Renaissance-Städtchen Prachatice (Prachatitz), einst an der alten Handelsstraße „Goldenen Steig“ gelegen, und Philippsreut zurück zu Ihrem Hotel im Bayrischen Wald. Dort ist der Tisch schon für das Abendessen gedeckt.

4. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück werden die Koffer verstaut und Sie treten die Rückreise an.

Ihr Hotel

Das Hotel Hohenauer Hof liegt direkt am idyllischen Marktplatz von Hohenau am Rand des Nationalparks Bayerischer Wald. Alle 76 Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Sat-TV und W-Lan ausgestattet und bieten vom Balkon einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und Täler. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und einen Wellnessbereich mit Sauna, Solarium, Hallenbad und Fitnessraum.

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise
  • 3x Übernachtung im 3*superior Hotel Hohenauer Hof in Hohenau
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, TV, WLAN und Balkon
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 4-Gang-Menü im Hotel
  • Geführte Rundfahrt Bayerischer Wald inkl. Passau und Donauschifffahrt mit Weißwurstimbiss zur Mittagszeit
  • Geführte Rundfahrt Böhmerwald inkl. Außenbesichtigung von Schloss Hluboka (Frauenberg) bei České Budějovice (Budweis) und Freizeit in České Budějovice (Budweis)

Termine & Preise

4-Tages-Reise     Preis p.P.  
22.06.2023-25.06.2023 DZ
EZ
452,00 €
497,00 €
Anfragen
Zusatzinformationen
Gruppenrabatt möglich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Busanmietung

Busanmietung bei Bender Reisen

Alle Reisen im
Überblick, finden Sie Ihr
passendes Reiseangebot bei uns.

mehr erfahren

Geschenkgutschein

Geschenkgutschein - Reisegutschein von Bender Reisen

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

bestellen

Reisekatalog

Reisekatalog von Bender Reisen

Aktueller Reisekatalog.

blättern

anfordern

Newsletter

Abonnieren Sie unser kostenloses Reisemagazin.

Abonnieren
Sie unser kostenloses
Reisemagazin.

bestellen