Augsburg

2000 Jahre Geschichte

Augsburg wurde vom römischen Kaiser Augustus 15 v. Chr. gegründet und zählt zu den ältesten Städten Deutschlands. Bei unserer Wochenendreise erkunden Sie die Heimatstadt von Jakob Fugger, Leopold Mozart, Bert Brecht und Rudolf Diesel bei einer Stadtführung und haben ansonsten viel Zeit, um die Renaissancestadt und ihr zum UNESCO-Welterbe zählendes Augsburger Wassermanagement-System kennen zu lernen. Auch ein Abendessen in einem Brauhaus fehlt nicht im Programm – schließlich wurde in Augsburg bereits 1156 ein Reinheitsgebot für Bier erlassen, 360 Jahre vor dem bayerischen. 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Augsburg via Ulm

Vorbei an Würzburg reisen Sie zunächst nach Ulm und haben in den Gassen zu Füßen des Münsters Freizeit für einen individuellen Stadtbummel. Danach ist es nicht mehr weit nach Augsburg und Sie beziehen in der Heimatstadt von Jakob Fugger, Leopold Mozart, Bert Brecht und Rudolf Diesel Ihre Zimmer im 4*+Dorint-Hotel an der Kongresshalle. Zum Abendessen nehmen Sie Platz im Hotelrestaurant.

2. Tag: Augsburg

Augsburg wurde vom römischen Kaiser Augustus 15 v. Chr. gegründet und zählt zu den ältesten Städten Deutschlands. Im Mittelalter trugen die Fugger dazu bei, dass die Stadt eine wohlhabende Handelsstadt wurde. Nach dem Frühstück im Hotel entdecken Sie die Renaissancestadt Augsburg und wandeln bei einer Stadtführung auf den Spuren der Römer und Fugger. Sie besichtigen die Fuggerei, die älteste Sozialsiedlung der Welt, spazieren die Maximiliansstraße entlang und bestaunen das Rathaus und den Perlachturm, die als Wahrzeichen der Stadt gelten. Den Nachmittag können Sie zu einem Streifzug entlang der Kanäle ( Teil des UNESCO Welterbes Augsburger Wassermanagement-System)und einem Einkaufsbummel in der attraktiven ehemaligen Reichsstadt nutzen, die wegen ihrer zahlreichen Straßencafés auch als „nördlichste Stadt Italiens“ bezeichnet wird. Am Abend geht es ins Riegele Brauhaus – schließlich wurde in Augsburg bereits 1156 ein Reinheitsgebot für Bier erlassen, 360 Jahre vor dem bayerischen. 

3. Tag: Augsburg – Rothenburg o.d. Tauber - Rückreise

Nach einem ausgedehnten Frühstück vom Büffet führt die Rückreise nach Rothenburg ob der Tauber, wo Sie Zeit für ein Mittagessen und einen Stadtbummel haben. Die Rückkehr erfolgt in den frühen Abendstunden.

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im modernen High-Class-Fernreisebus
  • Frühstück an Bord während der Hinreise (vorbehaltlich Einschränkungen durch Hygienevorschriften)
  • 2 x Übernachtung im 4*+Dorint-Hotel an der Kongresshalle in Augsburg mit Bar und Restaurant, direkt am Wittelsberg-Park gelegen
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Klimaanlage, Flachbild-TV, Telefon, W-LAN und Safe
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • ein Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder vom Büffet) am Anreisetag
  • ein Abendessen in der Riegele-BrauWelt (2-Gang-Menü) inkl. 1 Glas Bier inkl. Bustransfer
  • zweistündige Stadtführung Augsburg
  • Zwischenstopps in Ulm und Rothenburg o. d. Tauber bei der An- und Rückreise

Termine & Preise

3-Tages-Reise     Preis p.P.  
24.06.2022-26.06.2022 DZ
EZ
371,00 €
447,00 €
Anfragen
Zusatzinformationen
Gruppenrabatt möglich

Busanmietung

Busanmietung bei Bender Reisen

Alle Reisen im
Überblick, finden Sie Ihr
passendes Reiseangebot bei uns.

mehr erfahren

Geschenkgutschein

Geschenkgutschein - Reisegutschein von Bender Reisen

Schenken Sie eine Portion „Raus aus dem Alltag“, Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette Gesellschaft.

bestellen

Reisekatalog

Reisekatalog von Bender Reisen

Aktueller Reisekatalog.

blättern

anfordern

Newsletter

Abonnieren Sie unser kostenloses Reisemagazin.

Abonnieren
Sie unser kostenloses
Reisemagazin.

bestellen